Neuerungen im Dezember 2018

  • Preheader: die ersten 100 Zeichen des Alternativtexts werden nun als Preheader in der Vorschau genutzt.
  • Freie Eingabe vom Impressum, weil die meisten Nutzer Ihren eigenen Text verwenden möchten, der nicht unbedingt ins vorgegebene Schema passte.
  • Dysfunktionale Elemente wurden vorläufig entfernt, wie z.B. die Tabelle oder manche Schaltflächen in Formularen.
  • Der Import von Google und von Magento-Kontakten wird aktuell nicht mehr unterstützt.
  • In Einzelfällen kam es beim Einsatz einer bestimmen Anti-Spam Software vor, dass ein Empfänger eine E-Mail viermal erhielt. Dieses Problem wurde durch eine Änderung im Versandalgorithmus gelöst.
  • Diverse Fehlerbehebungen

Schreibe einen Kommentar