Neue Version v5

Heute haben wir endlich die Version v5 von mynewsletter.rocks und dem News & Mail Service herausgebracht! Es gibt zahlreiche Neuerungen, von denen ich hier berichten möchte. 

Unter der Haube

Bislang basierte mynewsletter.rocks im Wesentlichen auf den ASP.NET Controls von DevExpress, die bei großen Projekten leider Probleme mit der Performance mit sich brachten. Deswegen haben wir uns zu einem radikalen Schritt entschieden: sämtliche DevExpress Controls werden durch native HTML5 bzw. JQuery Elemente ersetzt. Dies bedeutete den Ersatz von insgesamt 678 Controls, außerdem wurden 82 Sprachdateien in zwei i18n Json Dateien zusammengefasst. Außerdem nutzen wir jetzt Font-Awesome für die Icons. 

Lohn der Mühe: deutlich mehr Kontrolle über das Look & Feel, einfacherer Übersetzbarkeit und ein Geschwindigkeitszuwachs von über 30%!

12 der alten Controls sind im Moment noch erhalten, aber ich hoffe, das wir auch diese demnächst ersetzen, 

Newsletter-Editor

  • Beim Newsletter-Editor gibt es nun eine saubere Trennung von E-Mail Header und HTML Text. 
  • Ein neuer HTML Editor mit farbigen Hervorhebungen vereinfacht das Bearbeiten von CSS & HTML Code.
  • Die Art der Links werden nun durch ein Drop-Down Menü ausgewählt. Außerdem kannst Du Formulare jetzt direkt verlinken. 
  •  Neue Responsive-Optionen erlauben Dir, einzelne Bereiche Deines Newsletter nur auf dem Desktop, dem Smartphone oder immer anzuzeigen. 
Noch etwas: bislang basierten unsere Element auf HTML-Tabellen. Dies lag vor allem daran, dass Programme wie Outlook moderne Elemente hartnäckig ignorieren. 

Jetzt haben wir das System so geändert, dass alle Elemente künftig auf DIVs basieren. Dies hat den Vorteil, dass beispielsweise ein Text-Element nicht mehr aus Tabelle, Zeile und Zelle besteht, sondern nur aus einem Element – nämlich einem DIV!

Für den Versand baut mynewsletter.rocks automatisch sogenannte Geister-Tabellen ein, die alle DIVs umrahmen. Dadurch werden sie auch in Microsoft Outlook korrekt dargestellt. 

Formulare

Mit den mynewsletter.rocks Formularen konntest Du bisher recht einfach rechtssichere Double Opt-in Formulare erstellen. 

Nun kann das System noch deutlich mehr:

  • Formulare mit optionalem Double Opt-In sind perfekt, um beispielsweise Kundenanfragen zu bearbeiten und bei der Gelegenheit auch eine Anmeldung für Deinen Newsletter zu bekommen. 
  • Abgerundete Ecken: der Formular-Editor unterstützt endlich auch abgerundete Ecken, durch die du das Design des Formulars noch besser an das Design Deiner Webseite anpassen kannst und Dir Nachbearbeitungen im HTML Code ersparst.
  • Memo-Feld für mehrzeilige Texteinträge, z.B. für Kontaktformulare mit optionalem Double Opt-in
  • Pop-up Formulare, die nach einer bestimmten Zeit entweder in der Mitte des Bildschirms angezeigt werden oder sich von der Seite hineinschieben. 

Individuelle Abmeldeformulare

Viele Kunden hatten den Wunsch, eigene Formulare für die Abmeldung vom Newsletter zu gestalten. Mit der neuen Version von mynewsletter.rocks ist auch das möglich! 

Mit einer zusätzlichen Schaltfläche verwandelt sich ein Anmeldeformular in ein individuelles Abmeldeformular. 

Schreibe einen Kommentar